Mittwoch, 16. April 2014

Polizeimeldung

Unfallflucht und 4.500 Euro Schaden

Am Sonntag kam es zwischen 06:30 Uhr und 14:30 Uhr zu einer Unfallflucht in Bad Wiessee.

Ein unbekannter Autofahrer hat dabei den Fiat einer 59-jĂ€hrigen Wiesseerin und den BMW einer 64-jĂ€hrigen Gmunderin so “gestreift”, dass jeweils die komplette Fahrzeugseite beschĂ€digt wurde.

Beide Damen parkten ihre Autos vor einem Hotel in Bad Wiessee in der MĂŒnchner Straße. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 4.500 Euro.

Die Polizei bittet nun um Mithilfe: Wer konnte oben genannten Unfall beobachten? Hinweise können direkt unter der Telefonnummer 08022/9878-0 mitgeteilt werden.

Moderation von Kommentaren

Die Moderation liegt bei der Redaktion. FĂŒr uns steht fest: Kritische Diskussionen sind erwĂŒnscht, persönliche Beleidigungen hingegen werden entfernt.

So können Sie kommentieren:

1. Als Gast ohne Registrierung. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller ÜberprĂŒfung freigeschaltet. Das kann etwas dauern.

2. Als registrierter TS-Kommentator. Ihre BeitrĂ€ge werden direkt veröffentlicht. DarĂŒber hinaus können Sie ihre Kommentare nachtrĂ€glich Ă€ndern.

Beide Varianten erlauben anonyme Nicknames oder Ihren echten Namen. Egal, fĂŒr was Sie sich entscheiden: Bitte bleiben Sie sachlich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Anzeige

banner